★★★½☆
BenQ GL2450H

Testbericht

Die Meinung und Stimmen aus dem Netz für Sie recherchiert und zusammengefasst von unserer Expertin Katharina B.:

Stärken Schwächen
Senseye-Technologie Nicht höhenverstellbar
Full-HD Auflösung
12 Mio : 1 Kontrastverhältnis
Preis/Leistung Kaufempfehlung
Sehr Gut Ja
Fazit
Der BenQ GL2450H verfügt über eine Full-HD fähige Auflösung und besticht durch sein scharfes Bild. Auch bei schnellen Abläufen überträgt er das Bild in einer guten Qualität. Der Monitor ist daher auch zum Gaming geeignet. Aufgrund der vorintegrierten Bildmodi, ist individuelles Einstellen kaum nötig. Weiterhin bietet der Bildschirm ein sehr hohes Kontrastverhältnis, welches für ausdrucksstarke Farben und natürliche Bilder steht. Der BenQ GL2450H ist zu einem angemessenen Preis erhältlich und bietet ein gutes preis-Leistungsverhältnis. Gesamturteil:★★★½☆

Ausführlicher Bericht

BenQ GL2450H Full HD-Monitor Beschreibung

Der BenQ GL2450H Bildschirm der Serie BenQ GL Serie ist in der Farbe Schwarz erhältlich. Die Bildschirmdiagonale beträgt 24 Zoll, welches 61 cm entspricht. Der BenQ GL2450H besitzt ein Bildschirmformat von 16:9 und bietet eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel. Er ist somit fähig die Inhalte in Full HD zu übertragen. Die Reaktionszeit des BenQ Monitors liegt bei 5 ms (Millisekunden).

Hohe Kontraste für tolle Farben

Mit einer LED-Technologie, sorgt Hersteller BenQ für ausdrucksstarke Farben und ein natürliches Bild. Auch in komplexen Bilder und Bewegungen bleibt die Farbtiefe und –schärfe aufgrund des hohen Kontrastverhältnisses von 12 Millionen zu 1 erhalten. Dadurch sorgt der GL2450H für ein flimmerfreies Bildvergnügen, ob Film, Videogame oder beim Arbeiten.

Dank der schnellen Reaktionszeit von nur 5 ms kommt es zu keinen Nachzieheffekten oder Schlieren, die das Bild verzerren. Weiterhin ist der BenQ GL2450H mit der Senseye-Technologie ausgestattet. Diese verfügt über sechs voreingestellte Bildmodi, die für jede Situation die passende Einstellung liefern. Unter diesen Modi fällt auch der Eco-Modus, welcher Strom, und somit auch Geld, einspart.

Anschlussmöglichkeiten des LED-Monitors

Bei dem BenQ GL2450H eine Wandmontage möglich, wofür eine separat erhältliche Wandhalterung benötigt wird. Der PC-Bildschirm besitzt folgende HDMI-Anschlüsse sowie VGA-Schnittstellen. Der Bildschirm kann daher unkompliziert und schnell mit Rechnern und Spielekonsolen vernetzt werden. Das Display lässt sich nach oben und unten neigen, damit Ihnen in jeder Sitzposition das optimale Bild geliefert wird. Der Monitor von BenQ ist der Energie-Effizienzklasse B zuzuordnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *